AfA Sachsen-Anhalt fordert Festschreibung von Heiligabend und Silvester als Feiertag

8. März wird als Feiertag auch unterstützt Magdeburg: Der AfA (Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen in der SPD) Landevorstand Sachsen-Anhalt hat eine verbindliche Festschreibung von Heiligabend und Silvester als gesetzliche Feiertage gefordert. Dies teilte der Landesvorsitzende Mario Hennig, heute Sonntag den 24. … Weiterlesen

AfA Sachsen Anhalt fordert Verordnung zum ungehinderten Zutritt von Gewerkschaften an Berufsschulen.

  Magdeburg: Der AfA (Arbeitsgemeinschaft der SPD) Landesvorstand Sachsen-Anhalt, hat vom Land eine Verordnung gefordert, die es den Gewerkschaften ermöglicht einen ungehinderten Zugang zu den Berufsschulen zu erlangen. Dies teilte der Landesvorsitzende Mario Hennig, heute Montag den 25. Februar2019 in … Weiterlesen

Attraktivere Berufsausbildung

Der Landtag hat über die Ursachen von Ausbildungsabbrüchen diskutiert und einen Beschluss für attraktivere Berufsausbildung gefasst. Darin spricht sich der Landtag für die schnellstmögliche Einführung einer gesetzlichen Mindestausbildungsvergütung durch den Bund und für ein Azubi-Ticket auf Landesebene aus. Andreas Steppuhn: … Weiterlesen

AfA Landesvorsitzender Mario Hennig: Der Fall Maaßen ist Mauschelei und Vetternwirtschaft und grenzt an Korruption

Magdeburg: Der AfA (Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen in der SPD) Landesvorsitzende von Sachsen Anhalt, Mario Hennig hat die Beförderung von Hans-Georg Maaßen als Mauschelei und Vetternwirtschaft bezeichnet, die einer Demokratie unwürdig ist. „Für mich ist das bereits ein Grenzfall Korruption sagte Mario … Weiterlesen

1 2