AfA Sachsen Anhalt fordert Verordnung zum ungehinderten Zutritt von Gewerkschaften an Berufsschulen.

  Magdeburg: Der AfA (Arbeitsgemeinschaft der SPD) Landesvorstand Sachsen-Anhalt, hat vom Land eine Verordnung gefordert, die es den Gewerkschaften ermöglicht einen ungehinderten Zugang zu den Berufsschulen zu erlangen. Dies teilte der Landesvorsitzende Mario Hennig, heute Montag den 25. Februar2019 in … Weiterlesen

Trauer um Andreas Kirchhoff

Heute hat uns die traurige Nachricht erreicht, dass unser Stellvertredende Vorstadsvorsitzende Andreas Kirchhoff verstorben ist. Unser Beileid gilt seiner Familie und seinen engen Freunden. Mit Andreas Kirchhoff verlässt uns ein engagierter und stets einsatzbereiter Sozialdemokrat, der auch im Kreis- und … Weiterlesen

AfA warnt vor Rechtspopulisten – Österreich zeigt wie eine Rechtsnationale Regierung Arbeitnehmerrechte mit Füßen tritt – Flüchtlingsdiskussion dient zur Ablenkung

Magdeburg: Die AfA (Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen in der SPD) Sachsen Anhalt hat auf ihrer Landesvorstandsitzung deutlich vor Bündnissen mit Rechtsnationalisten, wie der der AfD und Scheindiskussionen über Flüchtlinge gewarnt, teilten der AfA Landesvorsitzende Mario Hennig und die stellvertretende Bundesvorsitzende Kornelia … Weiterlesen

Gleiches Geld für gleiche Arbeit

Der Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen in der SPD, Klaus Barthel, und der Bundestagsabgeordnete Uwe Schmidt begrüßen die Entscheidung des EU-Parlamentes, die im Verkehrsausschuss beschlossene Ausnahmen bei der Entsenderichtlinie für das Transportgewerbe zu korrigieren: Der öffentliche Druck der sozialdemokratischen Parteien … Weiterlesen

1 2 3 4 5