Statt Betreuungsgeld Kita-Ausbau vorantreiben

Am 01. August 2013 sind zwei familienpolitische Leistungen in Kraft getreten, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Das ist zum einen der 2007 von der SPD durchgesetzte Rechtsanspruch auf die Betreuung von Unter-Dreijährigen in Kitas und anderen Einrichtungen, ein Meilenstein für … Weiterlesen

Missstände auf dem Arbeitsmarkt müssen beseitigt werden – SPD für Mindestlohn, Regulierung der Leiharbeit und Begrenzung von Minijobs

Der Landtag hat heute auf Antrag der Linken in einer aktuellen Debatte das Thema „10 Jahre Agenda 2010 – Auswirkungen auf Sachsen-Anhalt“ diskutiert. Dazu erklärte Andreas Steppuhn, arbeitsmarktpolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion: „Zu den Wahrheiten über die Agenda 2010 gehört, dass … Weiterlesen

CDU im Land muss sich beim Mindestlohn bewegen

Magdeburg. Die CDU in Sachsen Anhalt soll sich beim Thema: ” Einführung eines gesetzlichen Mindestlohnes ” endlich bewegen. Dies hat der Landesvorsitzende des SPD Arbeitnehmerflügels ( AfA ) in Sachsen Anhalt Andreas Steppuhn von der CDU eingefordert. Steppuhn, zugleich arbeitsmarktpolitischer … Weiterlesen

SPD will Qualifizierungsoffensive für den Arbeitsmarkt

Der SPD-Gewerkschaftsrat hat sich auf seiner heutigen Sitzung für eine Qualifizierungsoffensive zur Fachkräftesicherung in Sachsen-Anhalt ausgesprochen. „Fachkräftesicherung und Gute Arbeit sind Zukunftsthemen für Sachsen-Anhalt“, erklärte Katrin Budde, SPD-Landes- und Fraktionsvorsitzende, in Magdeburg. Sie seien entscheidende Faktoren für die weitere wirtschaftliche … Weiterlesen

Zahlen der Bundesagentur für Arbeit zeigen: Mindestlohn ist einzig richtige Antwort

Die Bundesagentur für Arbeit hat heute ihre Zahlen zur Niedriglohnbeschäftigung in Sachsen-Anhalt veröffentlicht. Danach beziehen seit Januar 2005 fast 71.000 Menschen in Sachsen-Anhalt dauerhaft Grundsicherung. Das ist mit fast einem Drittel aller erwerbsfähigen Leistungsberechtigten (31,8%) deutschlandweit der höchste Wert. Dabei … Weiterlesen

1 33 34 35 36 37 38 39