„Die Pandemie betrifft uns weltweit“ – Aufnahme von besonders gefährdeten Geflüchteten gefordert

Der SPD-Landesvorstand hat sich bei einer Telefonschaltkonferenz am gestrigen Freitagabend intensiv mit der Bekämpfung der Corona-Pandemie und der Bewältigung ihrer Folgen befasst. Gesundheitsministerin Petra Grimm-Benne informierte zum Stand der Corona-Erkrankungen im Land und erläuterte die Bedeutung der am Donnerstag von der Landesregierung … Weiterlesen

SPD Arbeitsgemeinschaft: AFD plant massive Einschnitte für Bauarbeiter

Berlin/Magdeburg/Dresden: Die AfA (Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen in der SPD) Landesvorsitzenden von Sachsen-Anhalt, Mario Hennig und Sachsen, Irena Rudolph-Kokot warnen vor einem Antrag der AFD im Deutschen Bundestag, der quasi die Abschaffung der Sozialkassen in der Bauwirtschaft fordert. Dies betreffe über … Weiterlesen

AfA Sachsen-Anhalt bescheinigt AfD Weltfremdheit und Realitätsverlust zur Forderung von Feldarbeit von Schülern

Magdeburg: Der AfA (Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen in der SPD) Landesvorstand von Sachsen-Anhalt hat der AfD bei ihrer Forderung, Schülerinnen und Schüler als Ersatz für Saisonarbeitskräfte einzusetzen, Weltfremdheit und Realitätsverlust bescheinigt. Dies teilten die beiden Landesvorsitzenden Kornelia Keune und Mario Hennig … Weiterlesen

SPD begrüßt Hilfspaket der Landesregierung

Die SPD-Landtagsfraktion Sachsen-Anhalt begrüßt die von der Landesregierung auf den Weg gebrachten zusätzlichen Unterstützungsmaßnahmen gegen die Folgen der Corona-Pandemie. „Neben dem Gesundheitsschutz für die Bevölkerung ist es das Wichtigste, dass wir die wirtschaftlichen und sozialen Folgen in Grenzen halten und … Weiterlesen

1 2 3 4 5 45