Bundesprogramm “Soziale Teilhabe am Arbeitsmarkt” für Flüchtlingshilfe nutzen – Steppuhn: Bundesregierung soll Bundesprogramm für langzeitarbeitslose Menschen für Flüchtlingshilfe aufstocken.

Der arbeitsmarktpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion in Sachsen-Anhalt Andreas Steppuhn hat die Bundesregierung dazu aufgefordert, das Bundesprogramm “Soziale Teilhabe am Arbeitsmarkt” kurzfristig aufzustocken. Das Programm, dient dazu 10 000 langzeitarbeitslosen Menschen, für die Dauer von drei Jahren eine Beschäftigungsperspektive zu bieten. … Weiterlesen

Budde zur Zukunft der Arbeitsplätze im Maritim-Hotel Halle: „Der Betreiber steht in der Verantwortung“

Die SPD-Landes- und Fraktionsvorsitzende Katrin Budde hat an den Betreiber des Maritim-Hotels in Halle appelliert, für alle Beschäftigten Arbeitsplätze in der künftigen Flüchtlingsunterkunft oder in anderen Betrieben zu garantieren. „Die Beträge, die das Land an die Betreibergesellschaft zahlt, machen sozialverträgliche … Weiterlesen

Sachsen-Anhalt profitiert vom neuen Bundesprogramm „Soziale Teilhabe am Arbeitsmarkt” – Sieben Jobcenter im Land haben Zuschlag erhalten

Sachsen-Anhalt profitiert überdurchschnittlich vom neuen Arbeitsmarktprogramm des Bundes zur „Sozialen Teilhabe am Arbeitsmarkt”. Hierzu erklärte Andreas Steppuhn, Landesvorsitzender der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen Sachsen-Anhalt: „Ich freue mich, dass die Jobcenter in unserem Land mit ihren Bewerbungen so erfolgreich waren. Dieses ist … Weiterlesen

Arbeitsmarkt kommt weiter voran

Zu den heute vorgestellten Arbeitsmarktzahlen für Sachsen-Anhalt erklärt der Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA), Andreas Steppuhn: „Der Arbeitsmarkt im Land kommt Monat für Monat voran. Eine einstellige Prozentzahl bei der Arbeitslosigkeit im Land ist ein wichtiges Signal für die … Weiterlesen

1 2 3 4 5