Einführung des Mindestlohns unterstützen, nicht behindern

Die CDU-Landtagsfraktion hatte heute vorgeschlagen, Ausnahmen für den gesetzlichen Mindestlohn in Sachsen-Anhalt zu machen. Dazu erklärte Katrin Budde, Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion und SPD-Landesvorsitzende: “Das Ziel eines flächendeckenen gesetzlichen Mindestlohns ist es, endlich eine verbindliche Lohnuntergrenze zu schaffen. Der Mindestlohn ist … Weiterlesen

0
Call-Center-Branche braucht Flächentarifvertrag

Der Landtag von Sachsen-Anhalt hat heute über die Antwort des Landesregierung zur Großen Anfrage der Fraktion „Die Linke“ zur Situation der Call-Center-Branche im Land debattiert. Im Rahmen der Landtagsdabatte erklärte der arbeitsmarktpolitische Sprecher der SPD Landtagsfraktion Andreas Steppuhn: „In der … Weiterlesen

0
SPD – Arbeitnehmerflügel in Sachsen-Anhalt: Keine Ausnahmen beim Mindestlohn – Personal bei der Finanzkontrolle Schwarzarbeit deutlich aufstocken

Magdeburg: Der SPD – Arbeitnehmerflügel in Sachsen-Anhalt hat sich heute im Rahmen einer Tagung in Magdeburg gegen jegliche Ausnahmen beim Mindestlohn ausgesprochen. Der Landeschef des SPD Arbeitnehmerflügels Andreas Steppuhn erklärte, es darf bei der Einführung des flächendeckenden gesetzlichen Mindestlohnes von … Weiterlesen

0
Zahlreiche Neueintritte nach der Bundestagswahl

  Der SPD-Landesverband Sachsen-Anhalt hat dieser Tage Erfreuliches zu vermelden. Seit der Bundestagswahl gab es zahlreiche Neueintritte in die hiesige SPD. Insgesamt 45 neue Mitglieder sind in den einzelnen Gliederungen eingetreten. Die SPD in Sachsen-Anhalt liegt damit im Trend, verzeichnet … Weiterlesen

0
1 44 45 46 47 48 49 50 52