Mario Hennig Chef des SPD-Arbeitnehmerflügels

AfA Sachsen-Anhalt
AfA Sachsen-Anhalt

Mario Hennig ist neuer Landesvorsitzender des Arbeitnehmerflügels der SPD Sachsen-Anhalt. Er ist mit großer Mehrheit am Samstag als Landeschef der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) in Magdeburg gewählt worden.
Damit folgt der 51-jährige dem bisherigen Vorsitzenden Andreas Steppuhn. Dieser kandidierte bei der Wahl am Samstag, aufgrund zahlreicher anderer Funktionen, nach fast 20 Jahren nicht erneut für die Position als Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft.

Dank an Andreas Steppuhn für 20 Jahre AfA

Hennig arbeitet als Gewerkschaftssekretär der IG Bauen-Agrar-Umwelt und lebt im Harz. Der 51-Jährige engagiert sich seit vielen Jahren für die sozialdemokratische AfA.

Eine Antwort

  • Die Berufsschulklasse Bau 18 der BbS Oschersleben, wertete einen Artikel der Volksstimme zur Ausbildungsvergütung aus. An dieser Stelle möchten wir Ihnen recht geben, mit der Hoffnung dass Ausbildungsvergütungen für alle Branche deutlich steigen und eine Mindesthöhe von 600 € angemessen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.